home sibiu 2007
.
ROM¬NA
ENGLISH
Sibiu 2007 . calendarul 2007 . Dimensiunea europeana . Orasul Sibiu . Comunicare
.
.
.
.
.
sibiu 2007
 
Pressemitteilungen
 

ARCHIVE

Züruck

Arhiva din: 04. 2007

12 Apr, 2007

Pressekonferenz des Nationaltheaters ''Radu Stanca''- Leben mit einem Idioten

Das Nationaltheater ''Radu Stanca'' hat das Vergn√ľgen, am Samstag, den 24. M√§rz 2007 um 15 Uhr zu einer Pressekonferenz einzuladen unter Anwesenheit von: ¬†Constantin Chiriac, Generaldirektor des Nationaltheaters Radu Stanca, Andriy Zholdak, Regisseur der Inszenierung LEBEN MIT EINEM IDIOTEN, und weiteren Beteiligten sowie den Schauspielern des St√ľcks.


Der Cercul Militar Sibiu veranstaltet eine Pressekonferenz

Der Cercul Militar Sibiu veranstaltet am Freitag, den 23. M√§rz ab 12 Uhr eine Pressekonferenz im Lesesaal des Cercul Militar Sibiu, um die Veranstaltung Army Schach 2007 anzuk√ľndigen.

Der Schachwettbewerb findet zwischen dem 27. M√§rz und dem 1. April 2007 unter Beteiligung von Vertretern der Armeen aller NATO-Mitgliedsstaaten statt (Belgien, D√§nemark, Frankreich, Italien, Island, Luxemburg, Gro√übritannien, Norwegen, Niederlande, Portugal, USA, Kanada, Griechenland, T√ľrkei, Deutschland, Spanien, Tschechien, Polen, Ungarn, Lettland, Estland, Litauen, Slowenien, Slowakei, Bulgarien und Rum√§nien), bestehend aus Gruppen mit je zwei Mitgliedern, die sich in neun Schachrunden nach dem Schweizer System messen.

Während der Veranstaltung wird es eine Schachpartie Strong zwischen zwei internationalen Großmeistern geben. Außerdem wird eine Simultanpartie zwischen den Großmeistern und den Teilnehmern des Festivals geben.


Terra Cultural - Pressekonferenz

Die Stiftung Terra Cultural lädt zu einer Pressekonferenz am Samstag, den 24. März um 11 Uhr in den Pressesaal des Rathauses Sibiu, 2. Etage, Piata Mare.

Das Projekt Terra cultural 2007 beteiligt sich am Kulturprogramm 2007 mit einem Strau√ü von unterschiedlichsten spannenden Veranstaltungen, um die aktuellen Konzepte, k√ľnstlerischen Visionen und Mittel darzustellen und dem Publikum bedeutende rum√§nische K√ľnstler und unsch√§tzbare spirituelle Sch√§tze zu pr√§sentieren, die bei der Schaffung einer rum√§nischen Kulturidentit√§t beteiligt waren und es weiterhin sind.


Sibiu 2007 startet auf dem Großen Ring etwas Neues

Das Rathaus der Stadt Sibiu, der Verein Sibiu Europäische Kulturhauptstadt 2007 und der deutsche Verlag ''Wort und Welt & Bild'' laden ein zur Teilnahme bei der Vernissage der Fotografie-Ausstellung "Sibiu/Hermannstadt- Denkmäler, Menschen, Orte" am Freitag, den 30. März um 12 Uhr auf dem Großen Ring.

Die Ausstellung ist Teil des Programms Sibiu Europ√§ische Kulturhauptstadt 2007 und die erste '''Open Air''- Ausstellung Sibiu. Die drei Fotografen Martin Rill, Martin Eichler und Georg Gerster pr√§sentieren √ľber 180 Fotografien zu den wichtigsten kulturellen, historischen und touristischen Sehensw√ľrdigkeiten der Stadt und des Kreises Sibiu. Bis Ende des Jahres 2007 begegnen die Touristen einem neuen, originellen ''Touristen-Informationszentrum'' auf dem Gro√üen Ring, wo Fotografien und Texte das Interesse f√ľr Sibiu, Medias, Agnita, Dumbraveni, Avrig, Ocna Sibiului, die UNESCO-Denkm√§ler von Biertan und Valea Viilor, f√ľr die Marginimea Sibiului und die Naturmonumente des ganzen Kreises Sibiu wecken.

Die Fotografien sind mit kurzen Texten auf rum√§nisch und deutsch unterlegt und vor der R√∂misch-katholischen Kirche auf dem Gro√üen Ring auf 14 Aluminiumgestellen ausgestellt. Das Material der Gestelle und der Fotografie-Ausstellung (mit Schutzfolie) sind derart gestaltet, dass die Ausstellung ohne Risiko f√ľnf Jahre lang im √∂ffentlichen Raum ausgestellt werden kann. Zum Ende des Jahres 2007 werden die Veranstalter dem Rathaus der Stadt Sibiu die Tafeln zur weiteren Aufstellung an √∂ffentlichen R√§umen zur Verf√ľgung stellen.


Pressekonferenz Othello?!

Das Nationaltheater "Radu Stanca" l√§dt am Freitag, den 30. M√§rz 2007 um 15 Uhr zu einer Pressekonferenz ins Foyer des Nationaltheaters "Radu Stanca" mit Beteiligung von: Constantin Chiriac, Generaldirektor des Nationaltheaters ''Radu Stanca'' , Andriy Zholdak und den Schauspielern der Auff√ľhrung "OTHELLO?!". Freie B√ľhnenadaption von ANDRYI ZHOLDAK nach der Trag√∂die ''OTHELLO?!'' von W.SHAKESPEARE Besetzung: CONSTANTIN CHIRIAC CATALIN PATRU DIANA VACARU LAZAR CRISTINA FLUTUR EMA VETEAN IUNIS MINCULETE FLORIN COSULET OFELIA POPII PALI VECSEI BOGDAN SARATEAN ADRIAN NEACSU HORIA NICOARA EDI PATRASCU CODRUTA VASIU FLORENTINA TILEA DIANA FUFEZAN REGIE: ANDRYI ZHOLDAK B√úHNENBILD: KOLIO KARAMFILOV (BULGARIEN)


Die luxemburgische Post veröffentlicht Briefmarke zu Sibiu Europäische Kulturhauptstadt 2007

Wegen der guten Zusammenarbeit zwischen Sibiu und Luxemburg und aufgrund der Tatsache, dass die beiden in Partnerschaft Europäische Kulturhauptstadt des Jahres 2007 sind wird die luxemburgische Post eine Sonderbriefmarke zur Erinnerung an die Veranstaltungen in diesem Jahr veröffentlichen.

Die Briefmarke wird von der luxemburgischen Post erstellt und tr√§gt als Hauptmotiv das Luxemburg-Haus in Sibiu. Dieses wurde im Jahre 2003 durch Finanzierung des Kulturministeriums von Luxemburg renoviert, wobei sich die Investition auf ungef√§hr 800.000 Euro belief. Gegenw√§rtig beherbergt das Luxemburg-Haus das Koordinationsb√ľro des Vereins Sibiu Europ√§ische Kulturhauptstadt 2007, ein Touristen-Informationszentrum, zwei Kulturcaf√©s und √úbernachtungsr√§ume.

Die Briefmarke kann in einer Serie mit 10 Briefmarken gefunden werden,  die die Logos der beiden Kulturhauptstädte- Sibiu 2007 und Luxemburg 2007- tragen. Die luxemburgische Post hat als Veröffentlichungsdatum den Monat September diesen Jahres angegeben.

Die Ver√∂ffentlichung der Briefmarke unterstreicht die guten Beziehungen zwischen den beiden St√§dten. Luxemburg ist einer der wichtigsten Partner von Sibiu, der die gemeinsame Kandidatur f√ľr die Kulturhauptstadt des Jahres 2007 vorgeschlagen hat. Im Rahmen des Programms Sibiu Europ√§ische Kulturhauptstadt 2007 werden ungef√§hr 40 Projekte gemensam mit dem luxemburgischen Partner durchgef√ľhrt.


ImproVisions

Die zweite Veranstaltung des Projekts ImproVisions, organisiert von dem Kulturverein Pro Contemporania im Rahmen des Programms Sibiu Europäische Kulturhauptstadt 2007, findet am 2. April um 19.00, im Spiegelsaal des Demokratischen Forums der Deutschen in Sibiu statt.

Der Solist des Konzerts Now and Here!- Avantgarde Improv ist der wohlbekannte franz√∂sische Saxophonist Daniel Kientzy, der dem Publikum gemeinsam mit den Mitgliedern des Trios Pro Contemporania (Irinel Anghel, Andrei Kivu, Andrei Marcovici) ein ungew√∂hnliches interaktives Experiment bietet. Die Idee des Konzerts war von Anfang an ein Test zur Interaktion mit dem Publikum, der Anregung seines Interesses durch Beteiligung der passiven Teilnehmer f√ľr eine kreative Zusammenarbeit. So wird die spontane Erfindungsgabe der Musiker in den Dienst der Ideen, der Konzepte und der Vorschl√§ge des Publikums gestellt.

Der Autor eines Buchs √ľber zeitgen√∂ssische Spieltechniken der gesamten Saxophongruppe, Daniel Kientzy, interagiert mit der Gruppe Pro Contemporania f√ľr ein attraktives, bezauberndes, spektakul√§res Programm, √§hnlich wie auf den internationalen B√ľhnen der Avantgarde.


PRESSEKONFERENZ- SHOAH. VERSION PRIMO LEVI

Das Nationaltheater Radu Stanca veranstaltet eine Pressekonferenz zur Vorstellung der Inszenierung von Mihai Maniutiu,¬†SHOAH. VERSION PRIMO LEVI. Die Konferenz findet am Donnerstag, den 5. April um 12.30 Uhr im Theaterfoyer statt in Anwesenheit von Constantin Chiriac, dem Autor Mihai Maniutiu und den Schauspielern dieses St√ľckes.

Primo Levi: MARIAN RALEA

Akkordeonist aus dem Traum: BOGDAN LIFSIN

 

Journalisten aus dem Traum: MARIANA PRESECAN und DIANA FUFEZAN

 

Fernando Cammon, Journalist: DORU PRESECAN

 

Fledermausmann aus dem Traum: PALI VECSEI

 

Frauen aus dem Traum: CODRUTA VASIU und CRISTINA STOLERIU

 

Chor: MARIA ANUSCA, IRINA DEAK, LAURA ILEA, DANA MARIA LAZARESCU, GABRIELA NEAGU, VERONICA POPESCU, CRISTINA RAGOS, DANA TALOS, MIHAI COMAN, FLORIN COSULET, ADRIAN MATIOC, ADRIAN NEACSU, CATALIN NEGHINA, CATALIN PATRU, EDUARD PATRASCU, GELU POTZOLLI, VIOREL RATA

 

Regie: MIHAI MANIUTIU

 

Dekor: VALENTIN CODOIU

 

Kost√ľme: CARMENCITA BROJBOIU

 

Choreographie VAVA STEFANESCU

 

EIN PROJEKT F√úR DAS PROGRAMM SIBIU ‚Äď EUROP√ĄISCHE KULTURHAUPTSTADT 2007

 

 Donnerstag, 5. April 2007, 17.00 Uhr PREMIERE

 

Donnerstag, 5. April 2007, 19.00 Uhr PREMIERE

 

 

Primo Levi hat sein Leiden des √úberlebens wie ein Gezeichneter getragen, der sich allein schuldig f√ľhlt f√ľr das, was geschehen ist. Unempf√§nglich gegen√ľber allen Fragen benimmt er sich wie ein Angeklagter. Măniuţiu m√∂chte zeigen, dass nicht alle, die die Gr√§uel der Lager erlitten haben, mit dem Hass in sich leben. Levi glaubt, dass der Teufel ihn qu√§lt, weil er gottlos gelebt hat.


La Roumanie des contes bleus- 11. April

Der Verein Sibiu Europäische Kulturhauptstadt 2007, der Rumänische Verein der Frauen in der Kunst und die Gruppe InterArt laden zu einer Pressekonferenz, die den Beginn der Multimediaveranstaltung Das Rumänien der blauen Geschichten (La Roumanie des contes blues) nach literarischen, wissenschaftlichen und philosophischen Texten von Iulia Hasdeu und B.P Hasdeu markiert. Die Pressekonferenz findet am Mittwoch, den 11. Apri um 11 Uhr im Pressesaal des Rathauses Sibiu statt.

Zwei Symbolgestalten der rum√§nischen Kultur, Iulia und B.P Hasdeu, werden am Mittwoch in Sibiu mit einer modernen Veranstaltung, die Musiker, Theaterk√ľnstler, T√§nzer, Choreographen, B√ľhnenbilder und Videok√ľnstler von Rang¬† vereint, aufs Neue beschworen. Die ersten Veranstaltungen finden Mittwoch, den 11. April um 18 und um 21 Uhr statt.

Die live gespielte Musik stammt von Mihaela Vosganian und Irinel Anghel. F√ľr die Choreographie zeichnet Liliana Iorgulescu verantwortlich. Regie f√ľhrt Anca Bradu. B√ľhnenbild und Videoprojektionen: Mihai Pacurar und Mihai Sibianu. Theaterdarsteller und T√§nzer: Antoaneta Cojocaru, Liliana Iorgulescu, Marius Manole, Serban Pavlu, Alin Olteanu, Andreea Duta; Musiker: Sorin Romanescu (Gitarre), Andrei Kivu (Violoncello & und Blasinstrumente), Andrei Marcovici (Perkussion) & Komposition (Tasteninstrumente, Perkussion und orientalische Instrumente).

Das Projekt ''Das Rumänien der blauen Geschichten'' ist Teil des Programms Sibiu Europäische Kulturhauptstadt 2007 und die erste Veranstaltung des Jahres, die im Pavilloan 2007 auf dem Piata Unirii (Cazarma 90) stattfindet.


11 Apr, 2007

Sibiu wird B√ľhnenstadt / Er√∂ffnung des Sommerprogramms

W√§hrend der letzten drei Monate haben ungef√§hr 200 Kulturveranstaltungen an verschiedenen bekannten und ungew√∂hnlichen Spielst√§tten das Programm Sibiu Europ√§ische Kulturhauptstadt 2007 gepr√§gt, der Gro√üteil davon in geschlossenen R√§umen. Die nun folgende Etappe des Kulturjahrs 2007 wird das Publikum auf die Stra√üe bringen und die mittelalterlichen Pl√§tze und pittoresken Gassen Sibius in B√ľhnen verwandeln.

Der Verein Sibiu Europ√§ische Kulturhauptstadt 2007 und das Rathaus Sibiu mit dem Stadtkulturhaus m√∂chten diesen Augenblick durch ein drei Tage langes Fest begehen: am 13., 14. und am 15. April. Die B√ľrger und Besucher Sibius haben dabei Gelegenheit zur Teilnahme an den unterschiedlichsten Veranstaltungen: von der Stra√üenparade, Animation, Feuerwerk, Themenwagen, Veranstaltungen mit irischem Tanz bis hin zu Rockkonzerten-¬† das alles, um die Er√∂ffnung der Sommersaison des Programms Sibiu Europ√§ische Kulturhauptstadt 2007 zu zelebrieren.

Am ersten Tag der Veranstaltungen, am 13. April, wird ab 20 Uhr auf dem Boulevard Nicolae Balcescu- der Fußgängerzone von Sibiu- eine Parade mit Themenwagen stattfinden, begleitet von Animationsgruppen mit Feuerjonglage, Kämpfen, mittelalterlichen Tänzen und Pantomime. Nach der Parade können die Zuschauer auf dem Großen Ring eine Show mit Feuereffekten bewundern.

Am zweiten Tag wird ab 21 Uhr auf dem Gro√üen Ring eine Veranstaltung der Gruppe Celtic Feet mit irischen T√§nzen dargeboten. Die irische Gruppe hat bereits Tourneen in Europa durchgef√ľhrt, von D√§nemark und Finnland bis Frankreich, Belgien und Deutschland. Sie sind Experten f√ľr grandiose Veranstaltungen f√ľr ein internationales Publikum bzw. unterschiedlichste Gro√üveranstaltungen (Er√∂ffnung der Tour de France in Anwesenheit von Jaques Chirac oder die Er√∂ffnung der Weltmeisterschaft f√ľr Leichtathletik in Birmingham).

Der letzte Tag, der 15. April ist den Freunden der Rockmusik gewidmet. Zur Eröffnung der Sommersaison der Europäischen Kulturhauptstadt 2007 werden auf dem Großen Ring in Sibiu ab 20 Uhr die Gruppen Vita de Vie, Taxi, Directia 5 sowie die Band Vama - Tudor Chirila spielen.

Die kommenden vier Monate bringen eine neue Kultursaison mit √ľber 500 Veranstaltungen nach Sibiu. Dazu geh√∂ren das Internationale Theaterfestival, bei dem in diesem Jahr √ľber 2.500 K√ľnstler in √ľber 350 Auff√ľhrungen teilnehmen, die t√§glich 60.000 Zuschauer anlocken werden; das Internationale Jazzfestival, das an neun Tagen au√üerordentliche Konzerte, Jam-Sessions, Workshops, Videoprojektionen usw. bietet; das Internationale Filmfestival Transilvania, das zum ersten Mal in Sibiu stattfindet; das Europ√§ische Festival f√ľr Animation, bei dem die neusten Produktionen Europas vorgestellt werden (animierte Grafik, Spots, animierte Videoclips, Animation f√ľr Spiele).


The Celtic Feet, Veranstaltung mit irischem Tanz

14. April, ab 20 Uhr
Die Gruppe ist durch ganz Europa getourt, von D√§nemark und Finnland bis Frankreich, Belgien und Deutschland, und wurde Spezialist f√ľr die Produktion von Gro√üveranstaltungen f√ľr ein internationales Publikum (American Express, Virgin Atlantic, Jaguar, Mercedes und Bloomberg, um nur ein paar zu nennen) und f√ľr verschiedene gro√üe Ereignisse (Er√∂ffnung der Tour de France in Anwesenheit von Jaques Chirac¬† oder die Er√∂ffnung der Weltmeisterschaft f√ľr Leichtathletik in Birmingham).
The Celtic Feet gibt es seit 1987 als Teil der Liveperformance der Irischen Tanzakademie Marion Turley in England. Aufgrund der gro√üen Beliebtheit und der intensiven Berichterstattung wurde im Jahre 1996 die Tanz- und Theatergruppe The Celtic Feet gegr√ľndet.
 


Select a month:
12 2007
05 2007
04 2007
03 2007
01 2007
 
 
HOME : SITEMAP : KONTAKT
Design by MB Solutions © 2005 - 2007, All Rights Reserved